a
Dr. Spitzbart ist heute spezialisiert auf präventive und orthomolekulare Medizin und leitet die erste Praxis Österreich für Gesunde.
Montag - Freitag: 8:00AM - 16:00PM Samstag - Sonntag: Geschlossen
+43 (0)662 250 350
info@spitzbart.com

Schutz vor Krebs – Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen

Artikelnummer: 10275 Kategorie:

Beschreibung

Was unterscheiden Krebszellen von gesunden Zellen? Gesunde Zellen verbrennen Energie, Krebszellen vergären – vereinfacht ausgedrückt – Zucker bzw. Kohlenhydrate zur Energiegewinnung. Oder andersherum: Krebszellen sind zwingend auf Zucker (Kohlenhydrat) für ihr verheerendes Wachstum angewiesen, gesunde Zellen dagegen nicht. Diesen entscheidenden Unterschied hat der Arzt, Biochemiker und Nobelpreisträger Otto Warburg bereits im frühen 20. Jahrhundert eindeutig belegt. Leider hatte danach weder ein Forscherteam das Geld noch die Pharmaindustrie das Interesse, diesen simplen Ansatz weiter zu verfolgen. Käme die Schulmedizin nämlich plötzlich auf die Idee, durch eine konsequent andere Ernährung bei Krebspatienten den Krebs einfach auszuhungern, könnten zwar milliardenteure aber wenig wirksame Chemotherapeutika nicht mehr verkauft werden. Ganz im Gegenteil erhalten Krebspatienten die offizielle Anweisung, besonders bei Krebs viele „gesunde“ Kohlenhydrate zu essen, was den Krebs aber anfeuert. Dabei könnte man ohne Kohlenhydrate sogar Tumorstammzellen, gegen die keine Chemo etwas bewirken kann, aushungern.

Zusätzlich stärkt ein optimiertes Immunsystem unsere natürliche Krebsabwehr. Und was viele nicht wissen: wer seinen Selenspiegel im Blut verdoppelt, halbiert sein Krebsrisiko. Bleiben Sie

gesund! Vorbeugen ist besser als heilen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schutz vor Krebs – Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.